Kinder der Arbat. In 3 Büchern. Buch 1 + 2 + 3

Ausverkauft
ISBN 978-5-389-06179-8
Autor Rybakow A.
Serie Azbuka-Klassika (Taschenbuch)
Verlag Махаон
Jahrgang 2020
Auflage 5000
Format 76x100/32 (115x180 мм)
Seitenzahl 640
Einband Softcover
EAN 9785389061798
Art.-Nr. 245895
Beurteilung Keine Bewertung. Erste Bewertung abgeben.

"Kinder der Arbat"-eines der bedeutendsten Werke der russischen Literatur des XX. Jahrhunderts. Die Hauptfiguren dieses Epos-Metropolitan Jugend der dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts. Treue Freunde, engen Kreis vorbereitet jedes Schicksal eine Sonderbehandlung. Jemand wartet auf einen ehrenvollen Platz "kulinarischen Geschicke", ein weiterer Verweis auf den Fernen Osten; wird man in der Lage, die würde angesichts staatlicher Brutalität zu erhalten, wählen Sie andere nicht Mittel zur Macht zu erreichen. Anatoli Naumovich Rybakov schrieb seine Hauptbuch in 1960-iger Jahren, aber erst zwanzig Jahre später erblickte sie das Licht. Heute liest diese komplizierte Geschichte über das Schicksal der ersten sowjetischen Generation mit unerschütterlicher Interesse.

"Fear" ist der zweite Teil der Trilogie der Anatoly Rybakovs "Kinder der Arbat", benannt nach dem Dichter Semyon Lipkin "buchen Sie Shakespeares Kraft, die gelesen werden und im Laufe der Jahrhunderte". Fischer, einfühlsame Beobachter der menschlichen Leidenschaften und der aufmerksamen Explorer Geschichte, schafft ein erschreckend realistisches Bild der 30er Jahre, wenn nach dem Mord an Kirow beginnt eifrig Säuberung des Landes von "Feinde des Volkes". Die Untersuchung dauert nicht mehr als zehn Tage jetzt und sofort das Todesurteil erscheint als Antwort. Denunziationen, Nacht Verhaftungen, Folter, Hinrichtungen. Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit, ein Gefühl der unvermeidlichen Übel- und plötzlich erwachte Liebe...

Geschichte und Politik werden Schicksal nicht nur lehren, wie Stalin, sondern für die meisten normalen Menschen deren Leben weit weg von den Kreml immer. Es ist schwer zu entscheiden, was wichtiger für seinen Anstand oder einfach Leben retten. Aber wie bereits von M. Shvydkoy, "Fischer wusste, dass das schwierigste Teil ist die Macht der Angst, lernen, ohne Angst zu leben".

Staub und Asche-letzter Teil der Trilogie der Anatoly Rybakovs Kinder des ARBAT, benannt nach dem Dichter Semyon Lipkin "buchen Sie Shakespeares Kraft, die gelesen werden und durch die Jahrhunderte. Nach wie vor spannend und bittere Geschichte über das Schicksal der jungen Menschen, romantische Seite. In es, wie ein Tropfen Wasser, wirkt sich das ganze Land Schicksal und das Schicksal der Generationen dazu verurteilt, eine Handvoll Asche geworden: schwere Prüfungen wandte sich an ihn und den ersten Jahren des Krieges und der "Personenkult"-Ära. Alles das geschieht mit den Helden der Geschichte, aber sie sind lebendig, tapfer kämpfen um ihr Leben und Glück. In diesem Buch gibt es Loyalität und Verrat, und für immer lieben. Und wenn die Hitze des Gefechts endet, wenn die ganze Welt mit Asche bedeckt ist, bleibt nur eine Liebe.

Das Produkt wurde in unser Sortiment aufgenommen: 06.03.2014

Kundenbewertungen:

Derzeit liegen keine Bewertungen vor. Erste Bewertung abgeben.

Lädt